Mühlbühlstraße 2
95643 Tirschenreuth
Tel.: 09631 / 22 61
Fax: 09631 / 797 197
sekretariat(at)mstir.de

M-Zug

Der M-Zug beginnt in der siebten (M7) und endet in der zehnten Klasse (M10). Er schließt mit der Abschlussprüfung zum mittleren Schulabschluss ab.

Die folgende Tabelle zeigt die Zugangsvoraussetzungen für die jeweiligen M-Klassen:

ZZ = Zwischenzeugnis; D = Deutsch; M = Mathematik; E = Englisch; QA = Qualifizierender Abschluss

Klasse Zugang aus der Regelklasse Fächer Notendurchschnitt Bedingungen
M7 ZZ Jgst. 6 D/M/E a) 2,66 und besser a) Antrag der Erz. berechtigten
      b) 3,00 und schlechter b) wie oben + Aufnahmeprüfung der aufnehmenden Schule
M8/9 ZZ Jgst. 7/8 D/M/E a) 2,33 und besser a) Antrag der Erz. berechtigten
      b) 2,66 und schlechter b) wie oben + Aufnahmeprüfung der aufnehmenden Schule
M10 QA der Mittelschule D/M/E a) 2,33 und besser a) Antrag der Erz. berechtigten
      b) 2,66 und schlechter b) wie oben + Aufnahmeprüfung der aufnehmenden Schule